Ilja gewinnt den Vorlesewettbewerb an der Oberschule Visselhövede

Visselhövede, Montag, 4.12.23

In der weihnachtlich geschmückten Aula in der Lönsstraße lauschten die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs der Oberschule Visselhövede gespannt dreien ihrer Mitschüler.

Ilja Loboda (6a), Ijan Berisa (6b) und Antonia Zalewska (6c) traten gegeneinander beim Vorlesewettbewerb an.

Die Kinder lasen ein selbst gewähltes Buch vor und danach noch drei Minuten eine Passage aus „Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit“ von G.Z. Schmidt. Schmidts Buch war den Teilnehmern unbekannt und von den Mitarbeitern der Stadtbücherei Visselhövede ausgesucht worden. Die Jury, bestehend aus Detlef Witt (Stadtbücherei), den Lehrern Matthias Voß, Frau Gennerich und Isa Grünhagen (Schülersprecherin), kürten Ilja zum Sieger, der passend zur Jahreszeit aus dem Klassiker „Hilfe die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson vorlas. Neu in diesem Jahr war die Moderation der Veranstaltung durch die Schülerin Jamy Filz, die die Zuschauer gekonnt durch die Veranstaltung führte.

Damit vertritt Illia die Oberschule Visselhövede beim Kreisentscheid im Frühjahr.

Als Anerkennung bekamen die Teilnehmer des Schulentscheides Präsente, die der Förderverein sponserte.

Anja Bock

AKTUELLES

Bundesfreiwilligendienst an der OBS Visselhövede

AKTUELLES Hier finden Sie Infos zum Bundesfreiwilligendienst an unserer Schule. Bewerbungen werden gerne entgegengenommen! (wird gerade überarbeitet!)

Ilja gewinnt den Vorlesewettbewerb an der Oberschule Visselhövede

AKTUELLES Visselhövede, Montag, 4.12.23 In der weihnachtlich geschmückten Aula in der Lönsstraße lauschten die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs der Oberschule Visselhövede gespannt dreien ihrer Mitschüler. Ilja Loboda ...

Leckere Nikolausgrüße mit grandioser Beteiligung

AKTUELLES Die Buddy-AG hat mit dem Projekt „Leckere Nikolausgrüße“ wieder einmal ein Gemeinschaftsprojekt auf die Beine gestellt: So ganz nach dem Motto „Ich schicke dir leckere Nikolausgrüße“ konnten sich alle Personen ...

Nicht aufgegeben, um das Ziel zu erreichen

AKTUELLES Gymnasiales Angebot wird verlängert „Leicht war es dieses Mal nicht, den Erhalt des gymnasialen Angebotes zu erzielen, aber wir haben es geschafft“, freut sich Schulleiter Ronny Wieland über die Mitteilung, ...

Drei Viertel der Abschlüsse ermöglichen den Besuch einer gymnasialen Oberstufe

AKTUELLES Entlassungsfeier der Zehntklässler am 30. Juni In einer mehr als zweistündigen Entlassungsfeier wurden alle Schüler:innen des 10. Jahrganges sowie wenige Schüler:innen des 9. Jahrganges in der Pausenhalle Auf der Loge ...

Ilja gewinnt den Vorlesewettbewerb an der Oberschule Visselhövede

By

Visselhövede, Montag, 4.12.23

In der weihnachtlich geschmückten Aula in der Lönsstraße lauschten die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs der Oberschule Visselhövede gespannt dreien ihrer Mitschüler.

Ilja Loboda (6a), Ijan Berisa (6b) und Antonia Zalewska (6c) traten gegeneinander beim Vorlesewettbewerb an.

Die Kinder lasen ein selbst gewähltes Buch vor und danach noch drei Minuten eine Passage aus „Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit“ von G.Z. Schmidt. Schmidts Buch war den Teilnehmern unbekannt und von den Mitarbeitern der Stadtbücherei Visselhövede ausgesucht worden. Die Jury, bestehend aus Detlef Witt (Stadtbücherei), den Lehrern Matthias Voß, Frau Gennerich und Isa Grünhagen (Schülersprecherin), kürten Ilja zum Sieger, der passend zur Jahreszeit aus dem Klassiker „Hilfe die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson vorlas. Neu in diesem Jahr war die Moderation der Veranstaltung durch die Schülerin Jamy Filz, die die Zuschauer gekonnt durch die Veranstaltung führte.

Damit vertritt Illia die Oberschule Visselhövede beim Kreisentscheid im Frühjahr.

Als Anerkennung bekamen die Teilnehmer des Schulentscheides Präsente, die der Förderverein sponserte.

Anja Bock