Kluge Köpfe an der OBS Visselhövede

Kluge Köpfe an der OBS Visselhövede

Von Katja Stolte

Im letzten Jahr rief Lars Klingbeil (Bundestagsabgeordneter für den Landkreis Rotenburg und den Heidekreis, Generalsekretär der SPD) Schulen dazu auf, sich für das Demokratieprojekt „Kluge Köpfe für Klingbeil“ zu bewerben. Aufgrund der FFF-Aktionen ist Klimaschutz in aller Munde. Die Aufgabe lautete, die vielfältigen Ideen junger Menschen im Rahmen eines Projekts zu konkreten Forderungen zu bündeln und diese dann Herrn Klingbeil und den anderen teilnehmenden Schulen zu präsentieren. Diese Forderungen möchte Herr Klingbeil mit in den Land- bzw. Bundestag nehmen. Zum einen, um zu zeigen, dass junge Menschen nicht nur am Freitag die Schule schwänzen wollen und zum anderen, um die Möglichkeit zur Einmischung und Beteiligung zu geben.

Diese Herausforderung nahmen die Schüler der Z-Kurse Politik und Erdkunde im 10. Jahrgang und ihre Lehrkräfte an. In einem fächerübergreifenden Projekt erarbeiteten sie mit großem Engagement eine sehr abwechslungsreiche und vielfältige Präsentation, die sie am 22.01.2020 vorstellten.

Auch die anderen Schulen stellten ihre Projekte vor. In einem sehr angenehmen Klima der gegenseitigen Wertschätzung entstanden spannende Diskussionen, die durchaus zum Weiterdenken und Weitermachen anregen.

Die Präsentation gipfelte in der Erkenntnis, dass Veränderung ein Prozess ist, der von jedem Einzelnen ausgehen kann.

Kluge Köpfe gesucht….Kluge Köpfe gefunden!

Hier finden Sie noch weitere Artikel (bitte anklicken!):

Kreiszeitung Visselhövede

Homepage von Herrn Klingbeil

Heide-Kurier

Instagram-Bericht von Herrn Klingbeil

Foto: Heide-Kurier

AKTUELLES

Bundesfreiwilligendienst an der OBS Visselhövede

AKTUELLES Hier finden Sie Infos zum Bundesfreiwilligendienst an unserer Schule. Bewerbungen werden gerne entgegengenommen! (wird gerade überarbeitet!)

Ilja gewinnt den Vorlesewettbewerb an der Oberschule Visselhövede

AKTUELLES Visselhövede, Montag, 4.12.23 In der weihnachtlich geschmückten Aula in der Lönsstraße lauschten die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs der Oberschule Visselhövede gespannt dreien ihrer Mitschüler. Ilja Loboda ...

Leckere Nikolausgrüße mit grandioser Beteiligung

AKTUELLES Die Buddy-AG hat mit dem Projekt „Leckere Nikolausgrüße“ wieder einmal ein Gemeinschaftsprojekt auf die Beine gestellt: So ganz nach dem Motto „Ich schicke dir leckere Nikolausgrüße“ konnten sich alle Personen ...

Nicht aufgegeben, um das Ziel zu erreichen

AKTUELLES Gymnasiales Angebot wird verlängert „Leicht war es dieses Mal nicht, den Erhalt des gymnasialen Angebotes zu erzielen, aber wir haben es geschafft“, freut sich Schulleiter Ronny Wieland über die Mitteilung, ...

Drei Viertel der Abschlüsse ermöglichen den Besuch einer gymnasialen Oberstufe

AKTUELLES Entlassungsfeier der Zehntklässler am 30. Juni In einer mehr als zweistündigen Entlassungsfeier wurden alle Schüler:innen des 10. Jahrganges sowie wenige Schüler:innen des 9. Jahrganges in der Pausenhalle Auf der Loge ...

Kluge Köpfe an der OBS Visselhövede

By

Kluge Köpfe an der OBS Visselhövede

Von Katja Stolte

Im letzten Jahr rief Lars Klingbeil (Bundestagsabgeordneter für den Landkreis Rotenburg und den Heidekreis, Generalsekretär der SPD) Schulen dazu auf, sich für das Demokratieprojekt „Kluge Köpfe für Klingbeil“ zu bewerben. Aufgrund der FFF-Aktionen ist Klimaschutz in aller Munde. Die Aufgabe lautete, die vielfältigen Ideen junger Menschen im Rahmen eines Projekts zu konkreten Forderungen zu bündeln und diese dann Herrn Klingbeil und den anderen teilnehmenden Schulen zu präsentieren. Diese Forderungen möchte Herr Klingbeil mit in den Land- bzw. Bundestag nehmen. Zum einen, um zu zeigen, dass junge Menschen nicht nur am Freitag die Schule schwänzen wollen und zum anderen, um die Möglichkeit zur Einmischung und Beteiligung zu geben.

Diese Herausforderung nahmen die Schüler der Z-Kurse Politik und Erdkunde im 10. Jahrgang und ihre Lehrkräfte an. In einem fächerübergreifenden Projekt erarbeiteten sie mit großem Engagement eine sehr abwechslungsreiche und vielfältige Präsentation, die sie am 22.01.2020 vorstellten.

Auch die anderen Schulen stellten ihre Projekte vor. In einem sehr angenehmen Klima der gegenseitigen Wertschätzung entstanden spannende Diskussionen, die durchaus zum Weiterdenken und Weitermachen anregen.

Die Präsentation gipfelte in der Erkenntnis, dass Veränderung ein Prozess ist, der von jedem Einzelnen ausgehen kann.

Kluge Köpfe gesucht….Kluge Köpfe gefunden!

Hier finden Sie noch weitere Artikel (bitte anklicken!):

Kreiszeitung Visselhövede

Homepage von Herrn Klingbeil

Heide-Kurier

Instagram-Bericht von Herrn Klingbeil

Foto: Heide-Kurier