Wir setzen ein Zeichen für Frieden!

An den Schüler*innen der OBS Visselhövede geht der Krieg in der Ukraine nicht vorbei. Der Betroffenheit und der Sorge der Schüler*innen, sowie dem aktuellen Geschehen werden im Unterricht Raum gegeben. Große Teile der Welt rücken derzeit zusammen und solidarisieren sich in ihrem Handeln, positionieren sich und sprechen sich gegen den Krieg aus. So war es auch fast allen Schüler*innen und allen Lehrkräften der OBS Visselhövede wichtig, gemeinsam als Schulgemeinschaft ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Martin Pape und Katja Stolte konnten diesem Wunsch, mit Unterstützung der Schulleitung, kurzfristig nachkommen, indem sie die Aufstellung zu einem Friedenszeichen auf dem Schulgelände organisierten.Wir sprechen unseren Dank allen Schüler*innen und Lehrkräften aus, die am Friedenszeichen am vergangenen Freitag teilnahmen. Danke auch an das Organisationsteam, das das Vorhaben innerhalb weniger Tage umsetzen konnte.
Ronny Wieland

Schulleiter

AKTUELLES

Umwelttag 2022

AKTUELLES Auch in diesem Jahr sammelten unsere Klassen Müll im Visselhöveder Stadtgebiet. Hier finden Sie einen Zeitungsartikel aus der Kreiszeitung Visselhövede vom 25.03.2022 dazu: bitte anklicken!

Wir setzen ein Zeichen für Frieden!

AKTUELLES An den Schüler*innen der OBS Visselhövede geht der Krieg in der Ukraine nicht vorbei. Der Betroffenheit und der Sorge der Schüler*innen, sowie dem aktuellen Geschehen werden im Unterricht Raum gegeben. ...

AG Vissel forscht unterwegs in der ehemaligen Kaserne

AKTUELLES Hier finden Sie einen Bericht aus der Kreiszeitung online vom 24.01.2022 über einen Ausflug der AG Vissel forscht von Frau Korgel: bitte hier klicken!

„Was die Menschen trennt, ist gering, gemessen an dem, was sie einen könnte.“

AKTUELLES Mit diesen Worten von Halldor Laxness, einem isländischen Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger, wurde der 10. Jahrgang der Oberschule in die letzte große Pause des Halbjahres entlassen. Die AG „Schule ohne Rassismus ...

Schulwettbewerb Niedersachen Planspiel „Wer regiert besser?“

AKTUELLES Zukunft für alle – Landesentscheid am 15.12.2021 And the winner is…..                                 OBS Visselhövede!!!! Melissa, Laura, Silja, Rachel, Ida und Jonna aus dem Jahrgang 9 konnten den Landesentscheid Niedersachsen für ...

Wir setzen ein Zeichen für Frieden!

By

An den Schüler*innen der OBS Visselhövede geht der Krieg in der Ukraine nicht vorbei. Der Betroffenheit und der Sorge der Schüler*innen, sowie dem aktuellen Geschehen werden im Unterricht Raum gegeben. Große Teile der Welt rücken derzeit zusammen und solidarisieren sich in ihrem Handeln, positionieren sich und sprechen sich gegen den Krieg aus. So war es auch fast allen Schüler*innen und allen Lehrkräften der OBS Visselhövede wichtig, gemeinsam als Schulgemeinschaft ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Martin Pape und Katja Stolte konnten diesem Wunsch, mit Unterstützung der Schulleitung, kurzfristig nachkommen, indem sie die Aufstellung zu einem Friedenszeichen auf dem Schulgelände organisierten.Wir sprechen unseren Dank allen Schüler*innen und Lehrkräften aus, die am Friedenszeichen am vergangenen Freitag teilnahmen. Danke auch an das Organisationsteam, das das Vorhaben innerhalb weniger Tage umsetzen konnte.
Ronny Wieland

Schulleiter